Schlagwort-Archive: wetterstation

Schule und hausinterne Dienste offline

Das neue Unitymedia Kabelmodem ist angeschlossen und zieht in den nun kommenden Stunden seine Konfiguration von den Unitymedia-Servern. Das kann also etwas dauern, bis in der Schule wieder Netz zur Verfügung steht. Betroffen sind selbstverständlich auch alle intern gehosteten Dienste, was teilweise auch Auswirkungen auf externe Dienste hat. Betroffenes in der Tagline.

2021-03-26 7:01

Wir befinden uns nun in einer Art „Zwischenwelt“, in der sich einzelne Server aus dem Haus heraus zwar schon melden, von Außen aber noch nicht erreichbar sind. Unitymedia zeigt sich wieder mal von seiner besten Seite 🙁

Mit dem Dienstleister besteht Kontakt / an einer Problemlösung wird gearbeitet.

2021-03-26 10:40

Internet ist nun im Haus verfügbar – unsere hausinternen Server sind aber weiterhin von Außen nicht zu erreichen. Von Innen jedoch schon.

2021-03-26 14:11

Die nächste Bremse ist gelöst und die internen Server sind wieder verfügbar, sofern diese nicht via BelWü gerouted werden / ihre IP von BelWü erhalten.

Wetterstation zickt

kvfgorg_esklemmt

Unsere Wetterstation zickt: Zwar wurde der Sender heute mit einer neuen Batterie versorgt, im Serverraum kommt aber weiterhin kein Signal an. Oder: Es kommt zwar ein Signal vom Sender, aber der Empfänger ist kaputt. Oder: Der Empfänger bekommt ein Signal, aber der USB Ausgang des Empfängers ist tot. Was auch immer: nix tut – aber wir sind dran. Informiert wird über die Startseite des Wetterservers unter https://www.kvfg.info

Kein Login möglich!

In den nächsten Minuten wird ein Backup unseres Schulservers angestoßen. Im Anschluss hieran folgt ein Update der Wirtsmaschine – womit dann auch die Wetterstation und Cloud-Server  (https://www.kvfg.info) und Karlchen (https://karlchen.kvfg.info) aus dem Netz genommen wären. Weder unsere Moodles noch MRBS oder Portfolio etc. pp. stehen zur Verfügung.

Der gesamte Vorgang kann durchaus bis heute Nachmittag oder Abend dauern.

Details wie üblich über http://identi.ca/kvfgnetzstatus oder auch die Backupdienste bei 1 oder 2.