Netzwerkarbeiten 21.11.2019

Am morgigen

Donnerstag den 21.11.2019
ab ca. 8:30 Uhr und
bis ca: 11:30 Uhr

wird in allen Netzen am KvFG gearbeitet. Mit Ausfällen (die hoffentlich nur wenige Minuten anhalten) muss gerechnet werden.

So lala

Weil der zentrale Switch (Mehrfachsteckdose für Netzwerk) ausfiel, musste dieser überbrückt werden. Diese Arbeiten sind abgeschlossen – und „es“ scheint nun zu „tun“.  Auf Grund der Komplexität des internen Netzes darf jedoch mit diversen Nebenwirkungen des work-arounds gerechnet werden.

Bitte meldet die bestehenden Fehler über Bugtracker / direkt an Michael zurück.

Hardware-Ersatz ist noch nicht besorgt und noch nicht verbaut. Eines nicht so fernen Tages wird das interne Netz also wieder offline gehen müssen. Es bleibt zu hoffen, dass das dann geordneter geschehen kann.

PS: Die Wartungsarbeiten im externen Netz („KvFG Cloud“) dauern noch an.

Hardwaredefekt

Der Core-Switch SR0 ist relativ sicher defekt. Vermuteter Todeszeitpunkt: ~ 11:20 Uhr 2019-11-15

Damit sind das pädagogische Netz (alle Computerräume, Klassenzimmer und WLAN) und noch einige andere Teile des internen Netzes (interne Nextcloud mit Zugriff auf Home, Webmail für SuS, VPLan) offline!

Die Rettungs- und Umbauarbeiten haben begonnen.

Und weil gerade im Haus alles so ätzend ist, fehlt die Zeit für stringente Wartungsarbeiten an den Cloudservern und -diensten. Die samstäglichen Wartungsarbeiten ziehen sich in der Folge bis in den Sonntag hinein. Demnach darf auch dort mit Störungen gerechnet werden.