Wartungsarbeiten

Gerade laufen noch Backups. Ab ca. 12:00 sind wir dann mit Moodles und Mailserver, Homepage etc. pp. (siehe Tagline) komplett offline für eine ganze Weile – oder für immer. Oldtimerupgrades können klappen – oder auch nicht.

Kommt am Sonntag wieder vorbei. Evtl. funktioniert dann noch was.

Wartungsarbeiten 18.06.2022

Vorwarnung: Am Samstag, den 18.06.2022 erfolgt ein Upgrade des VM Hosts PVE (hier ist eine Grafik zur Cloud zu finden, die zeigt, was dann alles offline ist). Alle dortigen VMs sind offline. Ob diese uralte Kiste danach wieder hoch kommt und wie sie dann läuft, wird mensch sehen.

Samstag ist also unwitzig. Schaut am Sonntag wieder vorbei – oder auf die rauchenden Trümmer.

Wartungsarbeiten

An diversen Stellen … Die nächsten paar Tage und insbesondere auch am Wochenende sowie Wochenanfang in der zweiten Ferienwoche dürfte es immer wieder zum Ausfall von Diensten kommen. Ich poste das nun nicht jedes mal extra.

Horde Patch (evtl. mit Nebenwirkungen)

Auf Grund von CVE-2022-30287 (siehe 1, 2, 3, 4, 5 und andere) kommt auf unserer Horde-Installation seit gerade eben ein Patch von Pascal Rigaux (Universität Paris; Danke!) zum Einsatz, dessen Nebenwirkungen ich nicht abschätzen kann. Diese „Lösung“ ist auf Grund der Schwere des Bugs TINA!

Erste Tests zeigten, dass Horde weiterhin bedienbar ist – im Gegensatz zu den Erfahrungen der Uni Stuttgart, wo eben dieser Patch deren Hordeinstallation komplett in den Orbit schoss.